Autor Thema: Die Seelenfänger - Wie Scientology Menschen Zerstört  (Gelesen 1950 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GabiBe

  • Administrator
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beitrge: 106
  • Karma: +5/-0
  • Herzlich Willkommen in diesem Forum
    • Profil anzeigen
    • Internethandel Gabriele Belter
Heute um 20:15 Uhr wird auf 3SAT eine Reportage über Scientology ausgestrahlt: Die Seelenfänger - "Wie Scioentology Menschen zerstört". Es wurde von Scientology - Mitgliedern immer wieder versucht, derartige Aufklärung zu verhindern. Ein Beispiel ist der realistische Spielfim "Bis nichts mehr bleibt", welcher nach langer Geheimhaltung von der ARD gedreht und schließlich ausgestrahlt wurde - weiter so!!  ;D

Wichtiger Hinweis:
Die Betreiber der Webseite, auf den der Link verweist, sind für den Inhalt und die Einhaltung der Gesetze selbst verantwortlich und stehen in keiner Beziehung zu der Firma Internethandel Gabriele Belter.
Diese Beitrag und deren Inhalt verletzt nach meinem Wissensstand keinerlei Rechte. Sollten dennoch Rechte welcher Art auch immer, z.B. Urheber-, Markenschutz- oder Wettbewerbsrechte verletzt werden, nehmen Sie bitte zur Vermeidung unnötiger Abmahnungen, Kosten und sonstiger juristischer Maßnahmen Kontakt mit dem Moderator auf. Werden derartige Ansprüche berechtigt Geltend gemacht, versichere ich hiermit rechtsverbindlich zu, umgehend und endgültig Abhilfe zu schaffen und schließe einen Wiederholungsfall aus. Sollte dennoch eine (anwaltliche ) ungerechtfertigte Abmahnung, Kostenforderungen oder andere Maßnahmen ohne vorherige Kontaktaufnahme erfolgen, würde diese wegen Nichtbeachtung der Schadensminderungspflicht zurückgewiesen und mit einer Feststellungsklage beantwortet. Vielen Dank für Ihr Verständnis!!
« Letzte nderung: 24. August 2014, 20:08:55 von GabiBe »

Offline Gabi

  • Globaler Moderator
  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beitrge: 66
  • Karma: +3/-0
    • Profil anzeigen
    • facebook
Re: Die Seelenfänger - Wie Scientology Menschen Zerstört
« Antwort #1 am: 28. Mai 2012, 16:51:12 »
Das Office of Special Affairs - O.S.A. der Geheimdienst der Scientology - absolut sehenswert!!

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=EaQIH1hawPI

Wichtiger Hinweis:
Die Betreiber der Webseite, auf den der Link verweist, sind für den Inhalt und die Einhaltung der Gesetze selbst verantwortlich und stehen in keiner Beziehung zu der Firma Internethandel Gabriele Belter.
Diese Beitrag und deren Inhalt verletzt nach meinem Wissensstand keinerlei Rechte. Sollten dennoch Rechte welcher Art auch immer, z.B. Urheber-, Markenschutz- oder Wettbewerbsrechte verletzt werden, nehmen Sie bitte zur Vermeidung unnötiger Abmahnungen, Kosten und sonstiger juristischer Maßnahmen Kontakt mit dem Moderator auf. Werden derartige Ansprüche berechtigt Geltend gemacht, versichere ich hiermit rechtsverbindlich zu, umgehend und endgültig Abhilfe zu schaffen und schließe einen Wiederholungsfall aus. Sollte dennoch eine (anwaltliche ) ungerechtfertigte Abmahnung, Kostenforderungen oder andere Maßnahmen ohne vorherige Kontaktaufnahme erfolgen, würde diese wegen Nichtbeachtung der Schadensminderungspflicht zurückgewiesen und mit einer Feststellungsklage beantwortet. Vielen Dank für Ihr Verständnis!!

« Letzte nderung: 24. August 2014, 20:09:27 von GabiBe »

Offline Lieschen

  • Kunden
  • Neuling
  • **
  • Beitrge: 4
  • Karma: +2/-0
    • Profil anzeigen
Re: Die Seelenfänger - Wie Scientology Menschen Zerstört
« Antwort #2 am: 30. Mai 2012, 20:23:13 »
Ein Aussteiger Bericht der "Süddeutsche"
http://www.sueddeutsche.de/leben/scientology-aussteiger-ueber-sektenfuehrer-er-hat-mich-geschlagen-er-hat-mich-klos-putzen-lassen-1.1257769

Wichtiger Hinweis:
Die Betreiber der Webseite, auf den der Link verweist, sind für den Inhalt und die Einhaltung der Gesetze selbst verantwortlich und stehen in keiner Beziehung zu der Firma Internethandel Gabriele Belter.
Diese Beitrag und deren Inhalt verletzt nach meinem Wissensstand keinerlei Rechte. Sollten dennoch Rechte welcher Art auch immer, z.B. Urheber-, Markenschutz- oder Wettbewerbsrechte verletzt werden, nehmen Sie bitte zur Vermeidung unnötiger Abmahnungen, Kosten und sonstiger juristischer Maßnahmen Kontakt mit dem Moderator auf. Werden derartige Ansprüche berechtigt Geltend gemacht, versichere ich hiermit rechtsverbindlich zu, umgehend und endgültig Abhilfe zu schaffen und schließe einen Wiederholungsfall aus. Sollte dennoch eine (anwaltliche ) ungerechtfertigte Abmahnung, Kostenforderungen oder andere Maßnahmen ohne vorherige Kontaktaufnahme erfolgen, würde diese wegen Nichtbeachtung der Schadensminderungspflicht zurückgewiesen und mit einer Feststellungsklage beantwortet. Vielen Dank für Ihr Verständnis!!
« Letzte nderung: 24. August 2014, 20:09:56 von GabiBe »